Sonntag, 27. Mai 2012

Meine Schwester muss leiden :D - Coitada da Raquel

Ich verfolge bei You Tube die Videos von eine ganz liebes "Mädchen". Sie heißt Loepsie und macht traumhafte   Hairstyle Anleitungen.
Selber habe schon ein paar Probiert, ich liebe der " Sock bun" , habe aber nie Fotos gemacht.
Ihr letztes Video musste ich unbedingt nachmachen, aber ich kann mir, LEIDER, :( selber die Haare nicht so flechten. Meine Schwester ist fast jede Wochenende hier und musste jetzt durch, ab heute ist sie mein oficiele Versuchskaninchen. Ich finde fürs erste mal ist nicht mal so schlecht geworden. Zu meine Verteidigung, muss ich sagen, das die immer nur am zappeln war und noch sehr dünnes Haar hat, war ein harte Kampf für mich.

Eu costumo seguir no You Tube os videos da Loepsie . Ela faz passo a passo excelentes para quem tem cabelos compridos.
Com muita pena minha, näo consigo fazer aquelas trancas a mim mesma :( ,mas tenho tentado  fazer alguns dos penteados. O meu favorito é o "Sock Bun" , só agora me reparei que nunca tirei fotos :(
O ultimo Video é genial, tinha de experimentar.
A minha irmä passa os fins de semana aqui, e hoje teve de me aturar :D. A partir de hoje é o meu ratinho de experiencias :D
Acho que até nem ficou muito mal, para a primeira vez. Para minha defesa tenho de dizer que ela näo parou 1 segundo quieta e tem um cabelo muito fininho. Foi uma grande luta :D






Kommentare:

Isilda hat gesagt…

Uau! Ficou giríssimo. Dá para perceber que tens a motricidade fina apurada: recortes, penteados complicados!
Beijinho

Carmen1602 hat gesagt…

Wow Ana das hast du super hinbekommen. Deine Schwester ist ja eine ganz hübsche!

Schade dass du so weit weg bist. Mir fallen schon bei einem normalen Bauernzopf die Arme ab. Von dir würde ich mich auch quälen lassen :)

LG Carmen

Natascha hat gesagt…

Wah, das sieht echt toll aus, aber ich kann mir auch sehr gut vorstellen, dass Raquel das alles nicht so toll fand. Naja, Kinder und still sitzen, das ist ja schon ein Widerspruch an sich :D. Bin dann gespannt, was du als nächstes zauberst.

LG, Natascha